Mein Kind hört nicht

„Wie oft muss ich dir noch sagen…“, „Ich hab es schon 100-mal gesagt…“  – so oder ähnlich klingt es täglich in vielen Familien. Nicht selten reißt Eltern dann der Geduldsfaden, der Ärger und die Hilflosigkeit sind entsprechend groß.

Wie können wir erreichen, dass unsere Kinder uns in unserem Anliegen hören?
Wie kann es uns gelingen, deutlich und authentisch unsere Grenzen und Wünsche zu formulieren, ohne in Machtkämpfen den Kontakt zum Kind zu verlieren?

Darüber und über Ihre weiteren diesbezüglichen Fragen wollen wir in dieser Veranstaltung ins Gespräch kommen. Ich freue mich auf einen lebhaften Austausch.